Angebot Diabetesberatung

Damit Diabetespatienten in ihrem Alltag möglichst geringe Einschränkungen haben, informieren und schulen wir sie innerhalb der Diabetesberatung und der ärztlichen Diabetes-Sprechstunde.


Die richtige Behandlung des Diabetes ist Voraussetzung, um das Risiko späterer schwerer Begleit- und Folgeerkrankungen zu vermeiden.

Unser Beratungsangebot

  • Grundwissen über den Glucosestoffwechsel
  • Diabetestypen und deren Verlauf
  • Bewegung als Therapie-Bestandteil
  • Informationen über Therapien mit Medikamenten
  • Anleitung zur Blutzucker-Selbstmessung
  • Insulin-Injektionstechnik
  • Vorgehen bei Hypo- und Hyperglykämie (Unter- und Überzuckerung)
  • Massnahmen in speziellen Situationen (Krankheit, Sport, Reisen, Autofahren)
  • Risikofaktoren und Spätkomplikationen
  • Umgang mit Diabetes im Alltag
  • Begleitung und Unterstützung
  • Richtige Fusspflege, Zahn-/Körperpflege

Für die Anmeldung zur Diabetesberatung wird eine ärztliche Anmeldung mit folgendem Formular benötigt.

Anmeldung Diabetesberatung

Diabetes-Sprechstunde

In der ärztlichen Diabetessprechstunde behandeln Dr. Christof Lipowsky, Internist und Endokrinologe, und Dr. Esposito, Internistin mit Spezialausbildung, neu entdeckte als auch bekannte Diabetiker Typ 1 und Typ 2 sowie auch Schwangerschafts-Diabetikerinnen. Neben nichtmedikamentöser (Lebensstil, Ernährung) und Tabletten-Therapie werden konventionelle und intensivierte Insulin-Therapien, inklusive Pumpentherapien, fachmännisch verordnet, instruiert und individuell angepasst.

Für einen ärztlichen Sprechstundentermin bitten wir um eine entsprechende Anmeldung durch den Hausarzt über das Medizinische Sekretariat (Fax +044 911 13 60).

Anmeldung ärztliche Diabetes-Sprechstunde

Und nach dem Spitalaufenthalt?

Die Instruktion und Schulung bezüglich dem Umgang mit Diabetes und der Medikation wird nach dem Spitalaufenthalt bei Bedarf weitergeführt. So kann die Therapie dem Alltag des Patienten angepasst werden.

Team

Porträt

Das Team der Diabetesberatung besteht aus den Oberärzten Dr. Christof Lipowsky und Dr. Sabina Esposito und der Diabetesfachfrau Ingrid Linder.  Zusammen mit den Ernährungsberaterinnen betreuen sie stationäre und  ambulante Patienten mit Diabetes.


Im Jahr werden rund 1000 Diabetesberatungen und etwa 170 ärztliche Konsultationen durchgeführt. Bestehen neben Diabetes weitere Krankheiten, so tauschen sich die Kolleginnen mit den Ärzten der betroffenen Fachgebiete aus.

Kontakt

Diabetesberatung

Montag bis Donnerstag: 08:00 bis 17:00 Uhr

Tel.: +41 (0)44 911 11 46
Fax:

+41 (0)44 911 16 77

E-Mail

 

Postanschrift

Spital Uster
Diabetesberatung
Brunnenstrasse 42
8610 Uster

Ärztliche Diabetes-Sprechstunde

Montag bis Freitag: 08:00 bis 17:00 Uhr

Tel.: +41 (0)44 911 12 82
Fax:

+41 (0)44 911 13 60

 

Postanschrift

Spital Uster
Medizinische Klinik
Oberarztsekretariat
Brunnenstrasse 42
8610 Uster