Angebot Tagesklinik Medizin

In der Medizinischen Tagesklinik führen wir Untersuchungen und Behandlungen ambulant durch.


Die Patientinnen und Patienten werden durch ihren Haus- oder Spitalarzt zugewiesen. Sie bleiben für die diagnostischen oder therapeutischen Massnahmen nur so lange in der Tagesklinik wie es nötig ist – meist nur wenige Stunden.

Bei mehreren schrittweisen ambulanten Untersuchungen können die einzelnen Ergebnisse zu Hause abgewartet werden. Dies hat den Vorteil, dass keine Übernachtungen im Spital notwendig sind und der Patient die gewohnte Umgebung nicht verlassen muss.

Unser Leistungsspektrum

Beispiele für Behandlungen und Therapien auf der Medizinischen Tagesklinik sind:

  • Angiologische Untersuchungen
  • Blutentnahmen 
  • Bluttransfusionen
  • Impfungen 
  • Infusionsbehandlungen 
  • Punktionen von Aszites, Knochenmark, Pleura etc.
  • spezifische Abklärungen für zuweisende Ärzte
  • Erstellen von Zweitmeinungen (Second Opinions)

Team

Porträt

In der Medizinischen Tagesklinik führen wir pro Jahr mehrere Tausend ambulante Sprechstunden/Konsultationen, Therapien, Überwachungen und Eingriffe durch.

 

Damit für die Patientinnen und Patienten ein möglichst geringer Zeitaufwand entsteht, wird die gesamte Behandlung mit allen involvierten Bereichen fachübergreifend koordiniert.

Während der ambulanten Behandlungen werden die Ärzte der verschiedenen Fachdisziplinen durch ein Team von speziell ausgebildeten Pflegefachpersonen unterstützt.

 

 

 



Kontakt

Montag bis Freitag: 08:00 bis 17.00 Uhr

Tel.:  +41 (0)44 911 13 30                        
Fax: +41 (0)44 911 13 60 
E-Mail  

 

Postanschrift
Spital Uster
Medizinische Tagesklinik
Brunnenstrasse 42
8610 Uster